SPD Berliner Mitte - Visionen für den Wandel

Standpunkte

Positionen Nr. 4 - Oktober 2008

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde der Berliner Mitte,

mit unserer vierten Ausgabe der "Positionen" der Berliner Mitte möchten wir wieder Impulse und Denkanstöße für eine sozialdemokratische Politik für unsere Stadt geben. In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit den Auswirkungen der Umweltzone, dem Nichtraucherschutzgesetz und den verschiedenen Meinungen zum Volksbegehren "Pro Reli"...

Link zur Ausgabe


zum Inhalt:
  • Existenzrisiko „Umweltzone“ für den Mittelstand - Seite 1
  • 60 Jahre ohne Frieden – ein Kurzbericht über den Besuch des Präsidiums des Abgeordnetenhauses von Berlin in Israel - Seite 2
  • Zöllners Vorschlag zur Schulstruktur – Entwicklung statt Revolution - Seite 4
  • Politik und Wirtschaft wollen Zusammenarbeit verbessern - Seite 6
  • Tradition in neuem Glanz – Das Reichsbanner „Schwarz-Rot-Gold“ heute - Seite 7
  • Gibt es noch eine Kartellaufsicht? - Seite 9
  • Nichtraucherschutzgesetz (NRSG) - Konsequenzen aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes - Seite 10
  • Volksbegehren: „Pro Reli“ - Seite 12
  • Volksbegehren: „Pro Reli“ oder warum es gut ist, für ein - Wahlpflichtfach Religion einzutreten - Seite 14
Redaktion: Hilse und Schaddach, www.spd-berlinermitte.de
AKTUELLE TERMINE
24.09.2017
Am 24. September 2017 finden die Wahlen zum Deutschen Bundestag statt.
20.05.2017
Am 20. Mai 2017 findet die Landesvertreterversammlung der Berliner SPD zur Aufstellung der Landesliste für die Bundestagswahlen am 24. September 2017 statt.
20.01.2017
Vom 20.1.-22.1.2017 findet in Erfurt die Klausurtagung der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus statt. Die Winterklausur findet tradtionell Ende Januar statt und markiert in der Regel die Leitlinien der Fraktionsarbeit im jeweils kommenden Jahr.
Jetzt mitmachen!
SPD Berliner Mitte