SPD Berliner Mitte - Visionen für den Wandel

Dr. Andreas Köhler

Leben

geboren am 28. Juli 1954 in Essen, Rechtsanwalt, verheiratet, zwei Kinder
1974 Lehre zum Industriekaufmann
1981 Abschluss des Studium der Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaft in Berlin, Genf und Köln.
1985 Promotion an der FU Berlin über "Die Eigentumsentwicklung bei den Ashanti".
Seit 1989 Zulassung als Steuerberater.

Politik

Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses von 1999 bis 2001 und ab 2006
Einzug über die Landesliste / Wahlkreis: Karlshorst (Wahlkreis 6).
2002 und 2005 trat er als Direktkandidat des Wahlkreises Lichtenberg zur Wahl zum Deutschen Bundestag an.

Vorsitzender des Untersuchungsausschusses Spreedreieck

Köhler ist Mitglied der Arbeiterwohlfahrt, des Arbeiter-Samariter-Bundes und Vorsitzender des Paul-Singer-Vereins. Außerdem ist er im Vorstand der Rechtsanwaltskammer Berlin und der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN).

Kontakt

www.koehler-spd.de

Dr. Andreas Köhler, MdA
Abgeordnetenhaus von Berlin
10111 Berlin

Tel.: (030) 23 25 22 96
Fax: (030) 23 25 22 29
Mail: andreas.koehler@spd.parlament-berlin.de
AKTUELLE TERMINE
24.09.2017
Am 24. September 2017 finden die Wahlen zum Deutschen Bundestag statt.
20.05.2017
Am 20. Mai 2017 findet die Landesvertreterversammlung der Berliner SPD zur Aufstellung der Landesliste für die Bundestagswahlen am 24. September 2017 statt.
20.01.2017
Vom 20.1.-22.1.2017 findet in Erfurt die Klausurtagung der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus statt. Die Winterklausur findet tradtionell Ende Januar statt und markiert in der Regel die Leitlinien der Fraktionsarbeit im jeweils kommenden Jahr.
Jetzt mitmachen!
SPD Berliner Mitte